Vita

Ich wurde im November 1977 in Saarbrücken geboren und komme beruflich ursprünglich aus dem Einzelhandel. Ende 2013 wechselte ich aus persönlicher Überzeugung in die Altenpflege, denn ich wollte etwas Sinnvolles machen. Ich begann dort mit der Ausbildung zur Fachkraft für Altenpflege und wechselte danach in die Gesundheits- und Krankenpflege - ebenfalls aus Überzeugung.

Seit Oktober 2018 bin ich nun staatlich examinierte Fachkraft für Gesundheits- und Krankenpflege und ich liebe meinen Job, denn ich bin überzeugte Pflegekraft mit Leib & Seele.

Mein Name ist Fabrizio Piero Calderaro und ich im März 2016 bin ich zum ersten Mal mit der ketogenen Ernährungsweise in Berührung gekommen. 

Mittlerweile hat sich in meinem persönlichen Umfeld der "ketogene Wahn" breitgemacht und oftmals werde ich gefragt, was man denn überhaupt essen könne. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, einen Blog über die ketogene Ernährung zu erstellen, um meine Rezepte und Erfahrungen auch mit anderen teilen zu können.

 

Meine Überzeugungen

Seit geraumer Zeit beschäftige ich mich mit der Thematik rund um gesunde und sinnvolle Ernährung, kam dadurch zur ketogenen Ernährung und ich kritisiere ganz offen die seit Jahren geltenden Ernährungsempfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung DGE und anderer Institutionen.

Ich bin davon überzeugt, dass die derzeit geltenden Empfehlungen u.a. auch der DGE, das Hauptproblem für Übergewicht, Adipositas, Hypertonie, Diabetes und andere Stoffwechsel-Erkrankungen sind. Ich bin absolut davon überzeugt, dass Fette nicht grundsätzlich verteufelt werden dürfen und ebenso teile ich die Meinung, dass gesunde Fette wertvolle Energielieferanten sind und mehr in den Vordergrund unserer täglichen Ernährung gestellt werden müssen.

An wen sich mein Blog richtet

Sowohl mein Blog als auch mein "Das Handbuch der ketogenen Ernährung", dass im Herbst 2017 erschienen ist, richten sich an Menschen, die mit den aktuell geltenden Empfehlungen für Kohlenhydrate nicht zufrieden sind. Ich richte mich dabei an Menschen, die an einer lösungsorientierten Methode im Kampf gegen Übergewicht, Adipositas, Diabetes mellitus, pharmakoresistenter Epilepsie, Migräne, Depression, Hypertonie & Co. interessiert sind. Aber auch an jene Menschen, die Angehörige eines Pflegeberufes sind, einen Angehörigen pflegen oder einfach nur an der Thematik interessiert sind.

 

Über mich | About me

Kontakt

aperiamus.com | keto-gen.de |