Keto-Küche: Safran - das teuerste Gewürz auf Erden

Safran (Crocus sativus) ist wohl das teuerste Gewürze auf diesem Erdball und wie ich finde,

nicht ohne Grund. Schon seit Jahren benutze ich Safran, allerdings lernte ich dieses

extravagante Gewürz erst in meiner Keto-Küche richtig zu schätzen, denn sein Geschmack

ist unverwechselbar, einzigartig und zusammen mit Gewürzen wie Ingwer, Koriander,

Basilikum oder Estragon wird es zu einem unschlagbaren Geschmackserlebnis.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch was macht Safran eigentlich so besonders?

 

Safran ist eine im Herbst violett blühende Krokus-Art und  aus den Narben ihrer

wunderschönen Blüten wird das teuerste Gewürz der Erde gewonnen -

und zwar in Handarbeit. Das muss man sich einmal auf der Zunge zergehen lassen.

Um 1 kg Safran zu gewinnen, benötigt man zwischen 150.000 und 200.000 Blüten.

Ein Pflücker schafft so pro Tag etwa 60-70 Gramm Safran.

 

Anbaugebiete

Safran wird überwiegend in Afghanistan, Kaschmir, Persien, Süd-Frankreich, Italien,

Griechenland und seit einigen Jahren, exklusiv in der Schweiz auf einem Gebiet von

18.000 m². Dabei handelt es sich um eine besonders exklusive Safran-Sorte und pro

Jahr werden dort lediglich 1,5 bis 2,0 kg Safran gewonnen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Safran enthält den Bitterstoff Safranbitter, Isophorone, leicht flüchtiges ätherisches

Öl, Pigmente und Farbstoffe (u.a. Crocetin). Wenn es bei mir Fisch gibt, dann gibt

es eigentlich jedes Mal eine Safran-Basilikum-Sauce dazu. In den nächsten Tagen

werde ich das ketogene Rezept dazu posten.

 

Wissenswertes über Safran:

Wer früher beim Fälschen von Safran erwischt wurde, musste oftmals mit dem Leben

dafür bezahlen. Eine amerikanische Meta-Analyse der University of Jacksonville, Forida

bestätigte im Jahr 2013, dass Safran eindeutig den Serotoninspiegel erhöht und somit

bei Depressionen eingesetzt werden kann. Safran verstärkt das Sättigungs-

gefühl, hemmt den Appetit und sorgt dafür, dass keine Zwischenmahlzeiten benötigt

werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Newsletter abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen.

join us

 for the 

PARTY

Recipe Exchange @ 9pm!

KETOGA
Ketogene Ernährung und Yoga
  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon
Das Handbuch der ketogenen Ernährung
Im Handel und
als eBook erhältlich!

aperiamus.com | keto-gen.de |