Keto-Rezept N°43: Garnelen in Koriander-Kokos-Creme

Zutaten (für 2 Personen):

 

250 g Riesengarnelen

2 Schalotten

20 g Ingwer

1 Knoblauchzehe

1 Bund Koriander

1 Limette

2 Chilischoten

2 EL Kokosöl

200 ml Kokosmilch (60 % Extrakt)

50 ml Gemüsebrühe

Salz, Pfeffer

1 EL Creme fraiche

 

 

Zubereitung:

 

Schalotten, Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken.

Den Koriander inklusive den Stielen hacken, die Schale der

Limette abreiben und den Saft auspressen. Die Chilischoten

halbieren und klein schneiden. Nun werden diese Zutaten

in einem „Blitzhacker“ zu einer homogenen Masse verarbeitet.

Die entstandene „Paste“ wird nun in einer Pfanne unter

ständigem Rühren angebraten, mit Kokosmilch abgelöscht

und gemeinsam mit der Creme fraiche reduziert (eingekocht),

dabei entsteht eine cremige Konsistenz. Mit Salz und Pfeffer

abschmecken, nun die Garnelen hinzugeben und etwa 5

Minuten ziehen lassen.

 

Tipp: Wer einen intensiveren Geschmack möchte, kann die

Garnelen auch separat scharf anbraten, mit Knoblauch, Salz &

Pfeffer abschmecken und dann erst die Sauce unterheben und

kurz aufkochen lassen.

 

 

 

Nährwerte (pro Portion): 35 g Fett | 22 g Protein | 6 g Kohlenhydrate

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Newsletter abonnieren und keinen Beitrag mehr verpassen.

join us

 for the 

PARTY

Recipe Exchange @ 9pm!

KETOGA
Ketogene Ernährung und Yoga
  • Black Facebook Icon
  • Black Twitter Icon
  • Black Pinterest Icon
  • Black Instagram Icon
Das Handbuch der ketogenen Ernährung
Im Handel und
als eBook erhältlich!

aperiamus.com | keto-gen.de |